Dienststellenausschuss

Aufgaben der Personalvertretung (§ 2 PVG)

(1) Die Personalvertretung ist nach Maßgabe der Bestimmungen dieses Bundesgesetzes berufen, die beruflichen, wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und gesundheitlichen Interessen der Bediensteten zu wahren und zu fördern. Sie hat in Erfüllung dieser Aufgaben dafür einzutreten, dass die zu Gunsten der Bediensteten geltenden Gesetze, Verordnungen, Verträge, Dienstordnungen, Erlässe und Verfügungen eingehalten und durchgeführt werden.

Mitglieder

des Dienststellenausschusses

  • Prof. Bernhard Böhmer, Vorsitzender
  • Prof.in Maria Petek, stv. Vorsitzende und Schriftführerin
  • Prof.in Mag.a Roswitha Pendl-Todorovic, Kassierin
  • HS-Prof. Dr. Josef Harg
  • Prof. Gottfried Unger

Ersatzmitglieder

  • Prof. Peter Holl
  • Prof. Mag.a Angelika Magnes
  • OStR. Prof. Karl Wiedner

Bei dienstrechtlichen Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt