Gesamtübersicht Publikationen

Schwab, S., Tafner, G., Luttenberger, S., Knauder, H., Reisinger, M. (Hrsg.).(2018). Von der Wissenschaft in die Praxis? Zum Verhältnis von Forschung und Praxis in der Bildungsforschung. Münster: Waxmann.

Hollerer, L., Albrecht, J., Amtmann, E. (2018). BOB - Schuleingang. Ein ressourcenorientierter Beobachtungszugang. Graz: Leykam.

Schütky, R., Grasser, U., Haider, R., Holzer, N. (2017). Fachwissenschaftliche Grundlagen der Primarstufenmathematik. Graz: LogoMedia-Verlag.

Gmainer-Pranzl, F., Ingruber, A., & Ladstätter, M. (Hrsg.). (2017). „ … in Klugheit und Liebe“ (Nostra aetate 2). Dokumentation der Tagungen zur Förderung des interreligiösen Dialogs 2012-2015 (St. Virgil, Salzburg). Linz: Wagner-Verlag.

Holzer, N., Lenart, F., Schaupp, H., Grasser, U., Haider, R. (2017). Eggenberger Rechentest für Jugendliche und Erwachsene (ERT JE). Diagnostikum für Dyskalkulie für Beginn der 7. Schulstufe bis Ende der 8. Schulstufe und nach Schulabschluss. Bern: Hogrefe Verlag.

Fraefel, U., & Seel, A. (Hrsg.). (2017). Konzeptionelle Perspektiven schulpraktischer Studien. Partnerschaftsmodelle - Praktikumskonzepte - Begleitformate . Münster: Waxmann Verlag.

Schaupp, H., Landerl, K. & Haller B. (2017). Die schulische Behandlung der Rechenschwäche. Eine Handreichung. Wien: Bundesministerium für Bildung, Abteilung Schulpsychologie-Bildungsberatung.

Breser, B. (2016). Ein Stimmrecht, aber keine Stimme? Zur Beteiligung der unorganisierten Bürgerschaft an EU-Governanceprozessen. Schriften zur Rechtspolitik (Band 39). Wien-Graz: NWV Neuer Wissenschaftlicher Verlag.

Bruneforth, M., Eder, F., Krainer, K., Schreiner, C., Seel, A., & Spiel, C. (Hrsg.). (2016). Nationaler Bildungssbericht Österreich 2015, Band 2. Wien: Leykam.

Amtmann, E. (Hrsg.). (2015). Der Dobler Weg. „Nicht nebeneinander, sondern miteinander“. Eigenverlag P-NMS Dobl.

Feiner, F., Pfeil, T. & Schlenk, E. (Hrsg.). (2015). Ethische Bildung und Werteerziehung. Handbuch für Lehrkräfte und Erzieher/innen an europäischen Schulen und Kindergärten. Graz: LogoMedia Verlag.

Hollerer, L. & Amtmann, E. (Hrsg.). (2015). Schultütenkinder reloaded. Entwicklungspsychologische und didaktische Aspekte. Graz: Leykam.

Benischek, I., Forstner-Ebhart, A., Schaupp, H. & Schwetz, H. (Hrsg.). (2014). Empirische Forschung zu schulischen Handlungsfeldern. Ergebnisse der ARGE Bildungsforschung an Pädagogischen Hochschulen in Österreich - Band 4. Wien: Facultas.wuv.

Pirstinger, F. & Melbinger-Wess, H. (Hrsg.). (2014). Das steirische kunstpädagogische Generationengespräch. Herkunft - Gegenwart - Zukunft der künstlerischen Fächer in der Steiermark. Graz: Leykam.

Ogris, K. (2014). Schule = šola? Zur Gleichwertigkeit der Unterrichtssprachen Deutsch und Slowenisch an Kärntner Volksschulen. Klagenfurt / Celovec: Drava.

Lenart, F., Schaupp, H., Holzer, N. (2014). Eggenberger Rechentest 0+ (ERT 0+). Diagnostikum für Dyskalkulie-Disposition für das Ende des Kindergartenalters bis Mitte der 1. Schulstufe. Bern: Verlag Hans Huber.

Brandau, H., Pretis, M., Kaschnitz, W. (2014). ADHS bei Klein- und Vorschulkindern (3. aktualisierte Auflage). München: Ernst Reinhardt Verlag.

Hausberger, B., Pickl, G., Schaupp, H., Svecnik, E. (Hrsg.). (2013). Kleischule - quo vadis? Zur Situation der Kleinschule aus wissenschaftlicher Perspektive. Graz: LogoMedia-Verlag.

Feiner F., Pickl, G., Schwetz, H., Straßegger-Einfalt, R., Straßegger, U., Swoboda, B. (Hrsg.). (2013). Jugend in ihrer Vielfalt - ihre Werte, ihre Perspektiven. Ergebnisse einer Studie der KPH Graz zu Erlebens- und Befindenswelten Jugendlicher. Graz: Leykam.

Kirchliche Pädagogische Hochschule der Diözese Graz-Seckau (Herausgeber, Medieninhaber & Verleger), & Herker, S. (Projektleitung). (2013). Das Konzept der Jenaplan-Pädagogik in der Praxis. [Film]. Altach: media-care.

Schwetz, H. & Swoboda, B. (Hrsg.). (2013). Hattie - der Weg zum Erfolg? Mythen und Fakten zu erfolgreichem Lernen. Wien: Facultas.

Brandau, H., Kaschnitz, W. (2013). ADHS im Jugendalter. Grundlagen, Interventionen und Perspektiven für Pädagogik, Therapie und Soziale Arbeit. (2., überarb. Aufl.). Weinheim - Basel: BeltzJuventa.

Pendl-Todorovic, R., Neuhold, H., Finster, H., Zisler, K. (2013). gehen und vertrauen. Religion entdecken. Graz: Finster.

Schwetz, H., Benischek, I., Mallaun, J., Krammer, G., Straßegger-Einfalt, R. & Swoboda, B. (2013). Einführung in das quantitativ orientierte Forschen und erste Analysen mit SPSS 19 (3., überarb. Aufl.). Wien: Facultas.

Benischek, I., Forstner-Ebhart, A., Schaupp, H., Schwetz, H. & Swoboda, B. (Hrsg.). (2013). Empirische Forschung zu schulischen Handlungsfeldern. Ergebnisse der ARGE Bildungsforschung an Pädagogischen Hochschulen in Österreich. (Band 3). Austria: Forschung und Wissenschaft - Erziehungswissenschaft Band 18. Münster - Wien: LIT

Schratz, M. & Seel, A. (Hrsg.). (2012). Unterrichtsbezogene Führung durch "Classroom Walkthrough". Schulleitungen als instructional leader (Reihe Erfolgreich im Lehrberuf, Band 9). Innsbruck: Studienverlag.

Seel, A. & Schratz, M. (Hrsg.). (2012). Lernen als bildende Erfahrung. Vignetten in der Praxisforschung (Reihe Erfolgreich im Lehrberuf, Band 8). Innsbruck: Studienverlag.

Kirchliche Pädagogische Hochschule der Diözese Graz Seckau. (2012). Die ersten fünf Jahre KPH. Graz: Kirchliche Pädagogische Hochschule.

Benischek, I., Forstner-Ebhart, A., Schaupp, H. & Schwetz, H. (Hrsg.). (2012). Empirische Forschung zu schulischen Handlungsfeldern. Ergebnisse der ARGE Bildungsforschung an Pädagogischen Hochschulen in Österreich. (Band 2). Austria: Forschung und Wissenschaft - Erziehungswissenschaft Band 15. Münster - Wien: LIT.

Feiner, F., Gerjolj, S., Treadwell, R., Zisler, K. (2011). Creating and learning TOGETHER through social, moral and religious EDUCATION. Graz - Ljubljana: KPH Graz – TEOF UNI Ljubljana – LogoMedia.

Seel, A. & Bosse, D. (Hrsg.). (2011). Mythos Praxis (Reihe: journal für lehrerInnenbildung, Band 3). Innsbruck: Studienverlag.

Schratz, M. & Seel, A. (Hrsg.). (2011). Praxisberatung. Coaching und Mentoring in pädagogischen Ausbildungsfeldern (Reihe: Erfolgreich im Lehrberuf, Band 7). Innsbruck: Studienverlag.

Seebacher, B., Posch, M. (2011). WURZELN HABEN – WURZELN SCHLAGEN. Emotionalität in der Bildung: Erfahrungen von Lehrerinnen und Lehrern mit Fremdsein, Beheimatung und Verwurzelung. Traundorf: Kleine.

Reischl, W. (2011). Neue religiöse Lieder – Notenheft zur CD. Graz: MAWE Eigenverlag.

Eck, H., Haider, R., Pichler, W. (2011). NiG - Naturwissenschaft in der Grundschule-ForscherInnenheft (3., überarb. Aufl.). Graz: Eigenverlag kphgraz.

Schratz, M. & Seel, A. (Hrsg.). (2010). Einführung in die österreichische Schulgeschichte (Reihe: Erfolgreich im Lehrberuf, Band 6). Innsbruck: Studienverlag.

Brandau, H., Pretis, M., Fischer, Ch. (2010). Professionelle Arbeit mit Eltern. Arbeitsbuch III: Settings und Brennpunkte.(Band 5). Erfolgreich im Lehrberuf. Innsbruck: Studienverlag.

Schaupp, H., Lenart, F., Holzer, N. (2010). ERT 4+ Eggenberger Rechentest. Diagnostikum für Dyskalkulie für das Ende der 4. Schulstufe bis Mitte der 5. Schulstufe. Bern: Hans Huber.

Schwetz, H., Swoboda, B. (Hrsg.). (2010). Einführung in die Mehrebenenanalyse mit MLwiN 2.16. Landau: Empirische Pädagogik.

Herker, S., Wiedner, K. (Hrsg.). (2010). Selbstständigkeit durch Selbsttätigkeit. Was können Kindergarten und Schule dazu beitragen? Graz: Leykam.

Reischl, W. (2010). Neue religiöse Lieder (CD). Graz: MAWE music

Brandau, H., Pretis, M. (2010). Professionelle Arbeit mit Eltern. Arbeitsbuch II: Herausforderungen und Konfliktlösungen. Innsbruck: StudienVerlag.

Salmon, S., Kallós, C. (2010). Zwischen Freiraum und Ritual. Ausdrucksmöglichkeiten mit Musik und Bewegung für Menschen mit Behinderung. Between Freedom and Ritual. Means of expression with music and movement for people with disabilities. Salzburg: Universität Mozarteum, DVD und Booklet (Deutsch / Englisch)

Benischek, I., Schaupp, H., Schwetz, H., Swoboda, B.(Hrsg.). (2010). Empirische Forschung zu schulischen Handlungsfeldern. Ergebnisse der ARGE Bildungsforschung an Pädagogischen Hochschulen in Österreich. Austria: Forschung und Wissenschaft - Erziehungswissenschaft Band 6. Münster-Wien: LIT.

Holzer, N., Schaupp, H., Lenart, F. (2010). ERT 3+ Eggenberger Rechentest. Diagnostikum für Dyskalkulie für das Ende der 3. Schulstufe bis Mitte der 4. Schulstufe. Bern: Hans Huber.

Lenart, F., Holzer, N., Schaupp, H. (Hrsg.). (2010). Rechenschwäche, Rechenstörung, Dyskalkulie. Erkennung : Prävention : Förderung. (2. Auflage). Graz: Leykam.

Holzinger, A., Wohlhart, D. (2010). Schulische Integration. Innsbruck: Studienverlag.

Schwetz, H., Benischek, I., Mallaun, J., Samac, K., Strassegger-Einfalt, R., Swoboda, B. (Hrsg.). (2010). Einführung in das quantitativ orientierte Forschen und erste Analysen mit SPSS. Wien: Facultas.

Pirstinger, F. (ed.) (2009). ITAE Intervention through Art Education. Art education strategies and possibilities in education. (Media owner, editor and publisher: Kirchliche Pädagogische Hochschule Graz). Graz: KPH-Eigenverlag.

Schrettle, I., Breiting, S., Klein, J. (2009). Learning Sustainable Development. Local Cases from a Global World. Wien: Facultas.

Pirstinger, F., Melbinger Wess, H. (Hrsg.). (2009). Pro Arte! Einhundertdreizehn Argumente für die Kunsterziehung. Versuch einer Annäherung. Graz: Eigenverlag kphgraz.

Eck, H., Haider, R., Pichler, W. (2009). NiG Naturwissenschaft in der Grundschule. (2. veränderte Auflage). Graz: Eigenverlag KPH Graz.

Braunauer, W., … , Krenn, E., et al. (2009). Unterlagen für LehrerInnen: Bewegungstagebuch. Mit Spaß zu mehr Bewegung und Sport. Wien-Innsbruck: JUNGÖSTERREICH Zeitschriftenverlag.

Pirstinger, F. (Hrsg.). (2009). Camille Claudel III. Aesthetic Education in European Dimensions. Europaprojekt in Venedig mit 12 Nationalitäten. Graz: Eigenverlag kphgraz.

Brandau, H., Kaschnitz, W.(2008). ADHS im Jugendalter. Grundlagen, Interventionen und Perspektiven für Pädagogik, Therapie und Soziale Arbeit. Weinheim - München: Juventa.

Straßegger-Einfalt, R. (2008). Brennpunkt Jugendalter. Schulisches und außerschulisches Selbstkonzept von Jugendlichen. Geschlechts- und Schultypenunterschiede. Graz: Leykam.

Stelzhammer-Reichhardt, U., Salmon, S. (2008). „Schläft ein Lied in allen Dingen...“. Musikwahrnehmung und Spiellieder bei Schwerhörigkeit und Gehörlosigkeit. Wiesbaden: Reichert.

Brandau, H., Pretis, M. (2008). Professionelle Arbeit mit Eltern. Arbeitsbuch I: Grundlagen. Innsbruck: Studienverlag.

Schwetz, H., Mayr, W., Prenner, M., Samac, K., Strassegger-Einfalt, R., (Hrsg.) (2008). Einführung in das quantitativ orientierte Forschen und erste Analysen mit SPSS. Wien: Facultas.wuv.

Lenart, F., Holzer, N., Schaupp, H. (2008). ERT 2+. Eggenberger Rechentest. Diagnostikum für Dyskalkulie für das Ende der 2. Schulstufe bis Mitte der 3. Schulstufe. Bern: Hans Huber.

Brandau, H., Pretis, M. (2008). Professionelle Arbeit mit Eltern. Arbeitsbuch I: Grundlagen. Erfolgreich im Lehrberuf. (Band 2). Innsbruck: Studienverlag.

Brandau, H., Kaschnitz, W. (2008). ADHS im Jugendalter. Grundlagen, Interventionen und Perspektiven für Pädagogik, Therapie und Soziale Arbeit. Weinheim: Juventa.

Prügger, W., Scheer, A. (2008). Coole Mädchen und Buben folgen dem Stern. Unterrichtsmodelle zur Sternsingeraktion. Graz: Eigenverlag Katholische Jungschar Österreichs.

Knauder, H., Feiner, F., Schaupp, H. (Hrsg.). (2008). Jeder ist willkommen. Theoretische Perspektiven und praktische Beispiele zur schulischen Inklusion. Graz: Leykam.

Schaupp, H., Holzer, N., Lenart, F. (2007). ERT 1+. Eggenberger Rechentest. Diagnostikum für Dyskalkulie für das Ende der 1. Schulstufe bis Mitte der 2. Schulstufe. Bern: Hans Huber.

Bock, I., Dichtl, J., Herion, H., Prügger, W. (2007). Europa als Projekt. Religiöse Aspekte in einem politischen Kontext. Berlin: Literatur.

Kirchmair, G. (2007). Realschule Steiermark – Bilanz und Ausblick. Gedersberg: bildundpixel Werner Koch.

Specht, W., Seel, A., Stanzel-Tischler, E., Wohlhart, D. (2007). Individuelle Förderung im System Schule. Strategien für die Weiterentwicklung von Qualität in der Sonderpädagogik. Graz-Klagenfurt: bifie report.

Barones, S., Faist, J., Hofmann, M., Kellner, K., Zisler, K. (Hrsg.). (2007). Haus des Dialogs - Rückblick und Aufbruch. Graz: Leykam.

Haselbach, B., Grüner, M., Salmon, S. (Hrsg.). (2007). Im Dialog: Elementare Musik- und Tanzpädagogik im Interdisziplinären Kontext. In Dialogue: Elemental Music and Dance Education in Interdisciplinary Contexts. Mainz: Schott Music

Salmon, S. (2007). Hello Children. A collection of songs and related activities for children aged 4 -9 with original drawings by Helga Wilberg. Eine Sammlung von Liedern und damit verbundenen Aktivitäten für Kinder zwischen 4 und 9 Jahren. Mainz: Schott Music Corporation, 48 Seiten (Englisch).

Kirchmair, G. et. al. (Hrsg.). (2006). Medien : Freizeit : Bildung. Der Einfluss der neuen Medien und Kommunikationstechnologien auf Freizeitverhalten und Bildung. Graz: Leykam.

Kirchmair, G.(Hrsg.). (2006). Evaluation fit?! Konzepte der Umsetzung von Evaluationsmaßnahmen in Bildungseinrichtungen. Gedersberg: Werner Koch - bildundpixel.

Pirstinger, F. (Hrsg.). (2006). Camille Claudel II. Ästhetische Bildung in europäischen Dimensionen. Internationales Europaprojekt im Mürztal und in Graz. Graz: Eigenverlag KPH Graz.

Hollerer, L., Seel, A.(Hrsg.). (2005). Schultütenkinder. Herausforderung am Übergang Kindergarten: Schule. Graz: Leykam.

Pirstinger, F. (Hrsg.). (2005). Camille Claudel I. Ästhetische Bildung in europäischen Dimensionen. Internationales Europaprojekt im Steinbruch St. Margarethen. Graz: KPG Graz Eigenverlag

Neuhold, H., Prügger, W., Scheer, A., Neuhold, A. (künstlerische Gestaltung). (2005). Mein Engel zur Erstkommunion. Ein Geschenkbuch. München: Don Bosco.

Häusler, W., Kirchmair, G., Petek, M., Sani, B., Schrettle, A. (2005). Herausforderung : Vielfalt. Analyse und Lösungsansätze zu gesellschaftlicher und schulischer Integration von Kindern und Jugendlichen nichtdeutscher Muttersprache. Graz: Leykam.

Brandau, H. (2004). Das ADHS-Puzzle. Systemisch-evolutionäre Aspekte, Unfallrisiko und klinische Perspektiven. Wien: Springer.

Lenart, F., Holzer, N., Schaupp, H. (Hrsg.). (2003, 2010): Rechenschwäche, Rechenstörung, Dyskalkulie. Erkennung : Prävention : Förderung. Graz: Leykam.

Neuhold, H., Prügger, W., Scheer, A., Lienhart, M. (2002). Dem Jesus GEHEIMNIS auf der Spur. Ein Leitfaden zur Erstkommunion - Vorbereitung. München.

Neuhold, H., Prügger, W., Scheer, A., Lienhart, M. (2002). Dem Jesus GEHEIMNIS auf der Spur. Ein Aktionsbuch für Kinder. München.