Aktuell

Fastenaktionen 2021

Wenn aus Krisen Hoffnung wächst
Fastenaktionen 2021

Die Fastenzeit steht vor der Tür. Im vergangenen Jahr war durch die Coronapandemie von Verzicht und Rückzug besonders viel zu spüren. Man durfte wenig Menschen treffen, viele von uns arbeiteten oder studierten vorwiegend von zuhause aus. Das höchste der Gefühle war oft bloß ein kurzer Tratsch im Supermarkt, ein virtuelles Treffen mit Freund*innen oder ein längerer Spaziergang in der Natur, vielleicht noch eine kleine Reise im Sommer. In dieser Zeit hat sich das Leben irgendwie anders angefühlt. Vieles hat sich verändert. Auch unser Lebensstil, vielleicht unsere Art zu denken und die Welt zu sehen, unser Konsumverhalten. Wir haben auf die Krise reagiert.

Aus Krisenzeiten etwas zu lernen und Alternativen auszuprobieren und zu entdecken, ist auch das Ziel der heurigen Fastenaktionen. Es geht darum herauszufinden was jede/r von uns tun kann, um ein Leben zu führen, indem man nicht auf Kosten unserer Umwelt, unserer Mitmenschen oder der zukünftigen Generationen lebt. Viele haben in letzter Zeit gemerkt, wie wertvoll qualitativ hochwertige und regionale Lebensmittel sind und welchen Stellenwert Gesundheit in ihrem Leben hat. Die Fastenzeit ermöglicht es uns bewusst den eigenen Lebensstil zu überdenken und alternative Lebenskonzepte auszuprobieren, Krisen und Herausforderungen kreativ zu begegnen und dadurch zu neuer Lebensqualität zu finden.

Also wieso nicht einmal auf das Auto verzichten, die Fahrräder aus dem Keller holen und anders mobil werden, dabei noch gesund bleiben und das Klima retten? Oder ganz bewusst 40 Tage auf die Herkunft der eigenen Lebensmittel achten, regional einkaufen und die alte Tradition des Fleischfastens neu aufleben lassen? Auch kleine Entscheidungen und Veränderungen, können viel bewegen. Jetzt liegt es an uns, ob wir nach der Coronakrise wieder zurück zur “Normalität” gehen oder Wege in eine neue Realität mit sauberer Luft, gesunden Lebensmitteln und einem guten Leben für alle finden. Denn gemeinsam schaffen wir jede Krise.

Und klar ist: Die meisten Lebensweisen, die Natur und Menschen schützen, stärken unsere Gesundheit und fördern unser Wohlbefinden. Die Fastenzeit bietet die Chance sich bewusst einzulassen, auf die Lebensformen, die uns guttun und Leben schützen. Und dabei gibt es auch noch vieles zu gewinnen: Gutscheine für Restaurants, 15€ Fahrkarten-Sofortgewinn, Urlaube am Bauernhof und Rezeptbücher.

Das Tolle daran - man ist nicht allein. Also, einfach anmelden und mitmachen!

Anmeldung, weitere Informationen, vegetarische Rezepte, Schulmaterialien und Gottesdienstbausteine zum Thema:
www.autofasten.at
www.fleischfasten.at

Newsletter (PDF)

Mag.a Katharina Kaineder
katharina.kaineder-@-graz-seckau.at
0676 8742 2384

Kontakt an der KPH Graz:

Prof.in Mag.a Christiana Glettler, PhD
christiana.glettler-@-kphgraz.at