Aktuell

Erste Masterabschlüsse im Lehramt Primarstufe

Erste Masterabschlüsse im Lehramt Primarstufe

Mit dem Wintersemester 2017/18 starteten an der KPH Graz und an der PH Steiermark erstmals zwei Masterstudien für VolksschullehrerInnen: „Lehramt Primarstufe mit Schwerpunkt Inklusive Pädagogik – Förderbereich emotionale und soziale Entwicklung" und „Lehramt Primarstufe mit Schwerpunkt Inklusive Pädagogik – Förderbereich Sprechen, Sprache und Kommunikation" in einer berufsbegleitenden Variante und einer Studiendauer von vier Semestern.

Die wissenschaftliche Leitung lag in den Händen von Renate Straßegger-Einfalt für die KPH Graz und Andrea Holzinger für die PH Steiermark. Die Masterstudien wurden von beiden Hochschulen in guter Kooperation geplant und durchgeführt.

Damit wurde ein neues Entwicklungsfeld eröffnet und der Weg bereitet für jene Masterstudien, die nun im aktuellen Studienjahr 2019/20 in den Lehramtsstudien Primarstufe und Sekundarstufe Allgemeinbildung starten.

Zahlreiche Personen in den beteiligen Institutionen brachten ihre Expertisen ein. Die mehr als 40 interessierten und motivierten Studierenden wurden von einem Team von Lehrenden beider Pädagogischen Hochschulen aus den Fachbereichen Deutsch und Mathematik, den Bildungswissenschaften und den genannten Förderbereichen begleitet.

In der Woche vom 23. bis 27. September 2019 schlossen nun die ersten 12 Absolventinnen und Absolventen ihr Masterstudium Lehramt Primarstufe mit den Masterprüfungen erfolgreich ab.

Wir gratulieren herzlich und danken allen Beteiligten für Ihre Mitwirkung.

Weitere Informationen finden Sie hier: Masterstudium

Renate Straßegger-Einfalt