ELiS

ELiS

ELiS (Evidenzbasierte Leseförderung in Schulen) ist ein europäisches Kooperationsprojekt, an dem sich sechs Bildungsinstitutionen aus Österreich, Deutschland, Südtirol und Rumänien beteiligen. Ziel ist es, die Lesekompetenz von Kindern in der Grundschule nachhaltig zu verbessern und dadurch einen Beitrag zur Bildungsgerechtigkeit in Europa zu leisten. Gelingen soll dies durch die Erprobung von zwei innovativen Maßnahmen in der Leseförderung.
ELiS ist ein von der Europäischen Kommission gefördertes Projekt (Erasmus Plus, KA2) und vernetzt in- und ausländische Partner.
Der Lead (Gesamtkoordination) obliegt der KPH Graz unter der Leitung der gesamtverantwortlichen Projektkoordinatorin Mag.a Elisabeth Wachter

Link zur Website von ELiS: http://www.projektelis.eu/

Gesamtkoordination